Logo

Amt der Oö. Landesregierung • Direktion Präsidium • Abteilung Präsidium, Oö. Zukunftsakademie
4021 Linz, Kärntnerstraße 10 - 12 • Telefon (+43 732) 77 20-144 02
E-Mail zak.post@ooe.gv.at • www.ooe-zukunftsakademie.at

Logo des Landes Oberöstereich

Wearables & Co - elektronische Kleinstsysteme mit großer Zukunft

Durch das Zusammenspiel neuer Materialien und elektronischer Entwicklungen sind intelligente Accessoires („Smart Wearables“) und E-Textilien (in Kleidungsstücke integrierte elektronische Systeme) möglich geworden. Es eröffnen sich zusehends neue Anwendungsbereiche - u.a. im Gesundheits- und Pflegewesen, im Sicherheits- und Mobilitätsbereich, in der Arbeitswelt und in der Freizeit.

Leitfähige Tinte

(Quelle: PROFACTOR)

Leitfähige Tinte zum Aufdrucken auf Textilien

Um elektronische Kleinstsysteme in Gegenstände wie Armbänder oder Kleidung zu integrieren, ist die Entwicklung von Materialien notwendig, die eine hohe mechanische Stabilität aufweisen. Weiters müssen sie gegen übliche Waschmittel und die beim Reinigen auftretenden Temperaturen beständig sein. Nicht zuletzt sollten diese möglichst umweltschonend in der Herstellung sowie unschädlich für Mensch und Umwelt sein und im Sinne der Ressourcenschonung recyclebar. Werkstoffe, die diese Eigenschaften aufweisen, könnten in Zukunft über die eigentlichen intelligenten Accessoires und smarten Textilien hinaus breite Anwendung finden.

Oberösterreich ist aufgrund seiner Forschungs- und Wirtschaftsstruktur mit Schwerpunkten in Materialwissenschaften, Informationstechnologie, Medizin und Kunst dafür prädestiniert, Wearables und E-Textilien zu erzeugen. Dies belegen auch die bereits jetzt schon laufenden anwendungsorientierten Forschungen und wirtschaftlichen Erfolge.