Logo

Amt der Oö. Landesregierung • Direktion Präsidium • Abteilung Präsidium, Oö. Zukunftsakademie
4021 Linz, Kärntnerstraße 10 - 12 • Telefon (+43 732) 77 20-144 02
E-Mail zak.post@ooe.gv.at • www.ooe-zukunftsakademie.at

Logo des Landes Oberöstereich

Über uns

Die Oö. Zukunftsakademie trägt dazu bei, im Land Oberösterreich die Zukunftskompetenz und -verantwortung zu stärken. Sie gibt innovative Impulse, um zukünftige Chancen verstärkt zu nutzen, Risiken vorsorgend zu verringern und im Sinne einer zukunftsorientierten Entwicklung die gesellschaftliche und wirtschaftliche Stabilität sowie eine hohe umfassende Lebensqualität dauerhaft zu sichern. Grundlagenaufbereitung und Trendbeobachtung sind Eckpfeiler für diese Zukunftsarbeit. Darauf aufbauend werden Ideen und Impulse für das Land Oberösterreich abgeleitet.

Ziele & Aufgaben

Ziel und Zweck der Oö. Zukunftsakademie ist es, Zukunftsthemen mit Relevanz für Oberösterreich zu identifizieren und davon Impulse und Anregungen für eine zukunftsorientierte Politikgestaltung und Verwaltung in Oberösterreich abzuleiten. Dabei arbeitet die Oö. Zukunftsakademie mit Partnern innerhalb und außerhalb des Landes Oberösterreich zusammen. Die Oö. Zukunftsakademie fungiert als Wissensdienstleiterin und Drehscheibe für fachübergreifende Zukunftsthemen.

Organisation

Die Oö. Zukunftsakademie ist im Amt der Oö. Landesregierung der Abteilung Präsidium zugeordnet und in der Geschäftsverteilung der Landesregierung dem Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer zugeteilt.

Die Oö. Zukunftsakademie befasst sich mit Aufgaben der langfristigen Ausrichtung des Landes Oberösterreich in allen zukunftsrelevanten Bereichen. Ihre Leistungen richten sich primär an Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger der Landesverwaltung. Sie kooperiert dabei in einem Netzwerk mit Partnern aus Wissenschaft, Bildung, Wirtschaft und Verwaltung.

Team

Das Team der Oö. Zukunftsakademie ist interdisziplinär zusammengesetzt. Die Qualifikationen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spannen den Bogen von gesellschaftswissenschaftlichen, wirtschaftlichen bis zu technisch-naturwissenschaftlichen Bereichen. Darin sehen wir die Voraussetzung, Themen und Projekte fachübergreifend zu entwickeln.

In diesem fachübergreifenden Herangehen an Themen liegt unsere besondere Kompetenz und Herausforderung. Unsere Projekte bearbeiten wir in flexibel organisierten Teams, die sich aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus  Themenmanagement und Projektbearbeitung zusammensetzen.

Leiter der Oö. Zukunftsakademie

Mag. Dr. Johann Lefenda, MA
Politikwissenschafter

+43 732/7720-14401
zak.post@ooe.gv.at

Themenmanager für "Dynamischer Staat"

Assistenz

+43 732/7720-14403

Verwaltungs- und Projektassistentin, IT-Koordinatorin

Gabriela Molnhuber

+43 732/7720-14402
gabriela.molnhuber@ooe.gv.at

Verwaltungs- und Projektassistentin

Themenmanagerinnen und Themenmanager

Dr.in Maria Fischnaller
Psychologin

+43 732/7720-14407
maria.fischnaller@ooe.gv.at

Themenmanagerin für "Zukunftsfähige Gesellschaft"

DI Günther Humer, MSc
Bodenkulturwissenschafter und Organisationsentwickler

+43 732/7720-14444
guenther.humer@ooe.gv.at

Themenmanager für "Innovative Regionen"

Mag.a Dr.in Reingard Peyrl, MSc
Umweltsystemwissenschafterin

+43 732/7720-14425
reingard.peyrl@ooe.gv.at

Themenmanagerin für "Visionäre Technologien"

Mag. Dr. Oskar Schachtner
Sozialwirt

+43 732/7720-14443
oskar.schachtner@ooe.gv.at

Themenmanager für "Ganzheitliche Kompetenzen"

Themenbearbeiterinnen und Themenbearbeiter

Sylvia Aistleitner
Agenda 21 Projekt- und Prozesskoordinatorin

+43 732/7720-14440
sylvia.aistleitner@ooe.gv.at

DI Dr. Klaus Bernhard
Chemiker

+43 732/7720-14417
klaus.bernhard@ooe.gv.at

Margit Hammer
Diplom-Pädagogin

+43 732/7720-14432
margit.hammer@ooe.gv.at

Sabrina Holly
Veranstaltungsmanagerin

+43 732/7720-14419
sabrina.holly@ooe.gv.at

Mag.a Simone Hüttmeir 
Biologin

+43 732/7720-14416
simone.huettmeir@ooe.gv.at

Mag.a Dr.in Petra Leitner
Soziologin

+43 732/7720-14446
petra.leitner@ooe.gv.at

Mag. Josef Neuböck
Wirtschaftsinformatiker

+43 732/7720-14445
josef.neuboeck@ooe.gv.at

Monika Pleiner
Umwelt- und Energieberaterin

+43 732/7720-14437
monika.pleiner@ooe.gv.at

ZAK-Logo

<%attr_alttext%

(Quelle: Land Oberösterreich / Johannes Ortner)

Bei der Weiterverwendung sind die Urheberrechte des Landes Oberösterreich zu wahren und entsprechende Quellennachweise anzuführen.

Standort

Mit der Bahn:

Linz Hauptbahnhof - Hauptausgang Hbf. - rechts über die Treppe zum Haupteingang LDZ - über den Glasverbindungsgang direkt in das 2. Obergeschoß des Hauserhofs - links durch die Glastüre - Sekretariat der Oö. Zukunftsakademie Zimmer Nr. 2D121

Mit dem PKW:

Von A1 (Wien/Salzburg) - auf die A7 - Zentrum - Bahnhof - Kärntnerstraße - rechts zur Tiefgarage LDZ (2. Garageneinfahrt für Besucherinnen und Besucher!) - mit dem Lift in das 2. Obergeschoß des Landesdienstleistungszentrums

Oö. Zukunftsakademie im Hauserhof:

Über den Glasverbindungsgang im 2. OG zum Gebäude Hauserhof - im Hauserhof links durch die Glastüre - Sekretariat der Oö. Zukunftsakademie Zimmer Nr. 2D121

Wissenschaftlicher Beirat

Der Wissenschaftliche Beirat beim Treffen 2019

Der Wissenschaftliche Beirat der Oö. Zukunftsakademie ist ein interdisziplinär zusammengesetztes Expertengremium. Die Mitglieder beraten die Oö. Zukunftsakademie ehrenamtlich bei der Identifizierung zukunftsweisender Trends, Schlüsselthemen und Lösungszugängen mit Bedeutung für Oberösterreich.

Für das Erkennen von Zukunftsthemen ist ein internationaler und interdisziplinärer Blick wichtig. In einer komplexen Welt müssen Lösungen auf Basis des Erkennens von Zusammenhängen entwickelt werden und auch Innovationen entstehen vielfach an den Schnittstellen von Disziplinen.

Dementsprechend sind im Wissenschaftlichen Beirat der Oö. Zukunftsakademie renommierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Forschung, Bildung, Gesellschaft, Kultur, Technologie, Naturwissenschaft, Digitalisierung und Wirtschaft vertreten.

Mitglieder des wissenschaftlichen Beirates

Die oberösterreichische Zukunftsakademie wird seit ihrer Gründung im Jahr 2011 von einem Board renommierter Expertinnen und Experten begleitet, dessen Zusammensetzung in periodischen Abständen erneuert wird. Der erste Beirat war für den Zeitraum 2011-2015 bestellt worden. Auch in der aktuellen Beiratsperiode ist die Zusammensetzung dieses Vordenkerkreises aus dem In- und Ausland durch eine multidisziplinäre Vielfalt des wissenschaftlichen und beruflichen Backgrounds gekennzeichnet.

em. Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Gudrun Biffl
Donau-Uni Krems, Leiterin des Departments Migration und Globalisierung, Ökonomin, Migrationsforscherin

Mag.a Julia Bock-Schappelwein
Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung, Forschungsbereiche: Arbeitsmarkt, Einkommen und soziale Sicherheit

Rektorin Univ.-Prof.in Dr.in Ursula Brandstätter
Anton-Bruckner-Privatuniversität Linz, Universitätsprofessorin für Musikpädagogik

FH-Prof.in MMag.a Dr.in Franziska Cecon
Fachhochschule Oberösterreich, Public Management, Wirtschaftswissenschafterin und Wirtschaftspädagogin

Univ.-Prof. Dr. Alexander Egyed
Johannes Kepler Universität Linz, Leiter des Instituts für Software Systems Engineering, Informatiker

Dr. Gerhard Eschelbeck
Internationaler Experte und Advisor für Cybersecurity, Netzwerksicherheit und Computer Science

Prof. Gabriel Felbermayr Ph.D.
Präsident des Instituts für Weltwirtschaft Kiel (IfW), Professor für Volkswirtschaftslehre an der Christian-Albrechts-Universität Kiel

DI Wolfgang Freiseisen
Geschäftsführer der RISC Software GmbH

Dr.in Susanne Giesecke
Austrian Institute of Technology, Innovationsforscherin am Department Foresight & Governance, Politikwissenschafterin

Rektor Univ.-Prof. Dr. Franz Gruber
Katholische Privat-Universität Linz, Theologe

Univ.-Prof.in Dr.in phil. Karin Harrasser
Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz, Kulturwissenschafterin, Vizerektorin für Forschung

Prof.in Dr.in Isabella Hatak PhD
Universtität St. Gallen, Swiss Research Institute of Small Business and Entrepreneurship

Mag.a Dr.in Catharina James
DRCJ Consulting, Cambridge, Materialwissenschafterin und Chemikerin

Rektor Mag. Dr. Franz Keplinger
Leiter der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz, Pädagoge

DI (FH) Stephan Kubinger MBA
Rat für Forschung und Technologie für , Unternehmer

Dr. Lorenz Lassnigg
Institut für Höhere Studien, Forschungsgruppe in_Equality and Education; Pädagoge und Politikwissenschafter

Mag.a Christine Lins
Vorstandsmitglied der International Solar Energy Society (ISES), Direktorin von GWNET (Global Women´s Network for the Energy Transition) und Gründerin "Woman power to advance the energy transition"

Prof. Dr. Peter Palese
Mount Sinai School of Medicine New York, Mitglied der American Academy of Sciences, Mikrobiologe

Mag. Markus Seidl
Geschäftsführer der Österreichischen Raumordnungskonferenz, Geograf und Raumforscher

Mag.a Nora Stampfl MBA
f/21 Büro für Zukunftsfragen Berlin, Wirtschaftswissenschafterin, Organisationsberaterin und Publizistin

Prim. Dr. Kurosch Yazdi
Kepler Universitäts Klinikum, Vorstand der Klinik für Psychiatrie, Vorstandsvorsitzender pro mente

Aktivitäten

Die Ergebnisse des jährlichen Treffens unseres Wissenschaftlichen Beirats stellen wir an dieser Stelle als Nachberichte zur Verfügung.

Bilder/team_haende_AdobeStock_206763342_rdax_1920x1301_50.jpg